Unsere Freiwilligen

Ansprechpartnerin Freiwilligendienste
Brigitte Maier Koch
Dipl. Soz. Päd. (FH)
 

Sie sehen Brigitte Maier Koch, die Ansprechpartnerin für die regionale offene Behindertenarbeit

Holzhausener Straße 13
83317 Oberteisendorf
Tel:  +49(0)8666-9882-63
Fax: +49(0)86666-9882-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Administration Freiwilligendienste
Christine Obergfell
Verwaltung
 

Sie sehen Christine Obergfell

Holzhausener Straße 13
83317 Oberteisendorf
Tel:  +49(0)8666-9882-0
Fax: +49(0)86666-9882-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sie sehen Susanna

Susanna, 20 Jahre aus Teisendorf

Hobbies:

Bouldern, Berg gehen

In welcher Einrichtung machst Du den Freiwilligendienst?

In der Förderstätte in Anger

Warum machst Du den Freiwilligendienst?

Zur beruflichen Orientierung, da ich in Zukunft in diesem Bereich arbeiten möchte


Verena, 18 Jahre aus Aufham

Hobbies:

lesen, Bogenschießen, schwimmen, mit Freunden treffen

In welcher Einrichtung machst Du den Freiwilligendienst?

In der Förderstätte in Anger

Warum machst Du den Freiwilligendienst?

Um neue Erfahrungen, fürs Leben, zu sammeln und da ich gerne unter Leuten bin, will ich daher, auch die Menschen mit Beeinträchtigungen unterstützen.


Felicitas, 18 Jahre aus Rückstetten

Hobbies:

Inline-Skaten, Lesen, Schwimmen, Gitarre spielen

In welcher Einrichtung machst Du den Freiwilligendienst?

Im Wohnhaus Oberteisendorf

Warum machst Du den Freiwilligendienst?

Um neue Erfahrungen für die berufliche Orientierung zu sammeln und weil ich gerne mit anderen Menschen zusammenarbeite.


Sie sehen Sebastian

Sebastian, 28 Jahre aus Ainring

Hobbies:

Judo, Schlagzeug spielen, Reisen, auf Konzerte gehen

In welcher Einrichtung machst Du den Freiwilligendienst?

Im Wohnhaus Thundorf

Warum machst Du den Freiwilligendienst?

Ich möchte mich beruflich umorientieren. In diesem Zug will ich die Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung näher kennenlernen.


Sie sehen Sebastian

Sebastian, 16 Jahre aus Bad Reichenhall

Hobbies:

Freunde treffen, schwimmen

In welcher Einrichtung machst Du den Freiwilligendienst?

In der Förderstätte in Anger

Warum machst Du den Freiwilligendienst?

Mein Bruder hat Autismus, deshalb möchte ich mir diesen Beruf näher ansehen.

Helfen Sie der Lebenshilfe BGL!

bild_spendeSparkasse
Berchtesgadener Land
BIC: BYLADEM1BGL
IBAN: DE33 7105 0000 0000 027300

Raiffeisenbank
Rupertiwinkel e.G.

BIC:GENODEF1TEI
IBAN: DE97 7016 9191 0000 1239 00

Aktuelle Stellenangebote

So sehen zufriedene Mitarbeiter ausWir sind regelmäßig auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die unser Team verstärken wollen!

Wir suchen laufend:

Mitglied werden

bild_mitglied

Werden Sie Mitglied! Unterstützen Sie die Lebenshilfe BGL in ihren Aufgaben! Eine Mitgliedschaft bringt viele Vorteile!


Lesen Sie auf dieser Seite mehr dazu >>

Benutzeranmeldung