Lebenshilfe Blog

Der Blog rund um die Lebenshilfe Berchtesgadener Land e.V.

Tolles Lesespektakel in Freilassing

Am Freitag, 12. Juli, kamen viele Besucher zum inklusiven Lesespektakel in den LADEN nach Freilassing. Vielen Dank an Maria Perreiter und Karin Niedermeier von Startklar Soziale Arbeit die gemeinsam mit der Stadtbücherei Freilassing und der Lebenshilfe Berchtesgadener Land dazu eingeladen haben.

Weiterlesen
54 Aufrufe

Reiten für Menschen mit Behinderung bei der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Die Lebenshilfe im Berchtesgadener Land bietet seit vielen Jahren Reiten für Menschen mit Behinderung an. Seither kommen wöchentlich ca. 25 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Therapeutischen Reiten. Das Reiten ist für sie sportliche Betätigung, Freude und Lebensqualität. Bitte leisten Sie einen kleinen Beitrag um diese Kosten zu minimieren

Weiterlesen
48 Aufrufe

Radlfreizeit der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Menschen mit und ohne Behinderung radeln gemeinsam!
Das Landratsamt Berchtesgadener Land, Amt für Kinder, Jugend und Familie, und die regionale Offene Behinderten-Arbeit (rOBA) der Lebenshilfe BGL haben auch in diesem Jahr wieder eine viertägige Radlfreizeit unter dem Motto „Inklusion – gemeinsam zum Ziel“ angeboten. Menschen mit und ohne Behinderung und Familien mit Kindern und Jugendliche waren in den Pfingstferien zusammen unterwegs. Die 19 Teilnehmer verbrachten erlebnisreiche Tage.

Weiterlesen
125 Aufrufe

Die Bewohner des Wohnhauses Berchtesgaden machen Urlaub!

Bewohner und Mitarbeiter aus dem Wohnhaus BGD haben eine Woche Urlaub am Reschensee gemacht. Der Reschensee ist wegen des aus dem Wasser herausragenden Kirchturms sehr bekannt. Bei der Stauung des Reschensees im Jahre 1950 wurden das gesamte Dorf Graun und ein Großteil des Dorfes Reschen in den Fluten des Stausees versenkt.

Weiterlesen
368 Aufrufe

Aktion 72 Stunden bei der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Die Bewohner des Wohnhauses Berchtesgaden nahmen zusammen mit den Mittelfeldern Pfadfindern an der deutschlandweiten  Aktion "Zeit für Helden - Aktion 72 Stunden" teil. Gemeinsam wurde ein Müllhaus gefertigt. Es wurde zwei Tage lang voller Tatendrang und Begeisterung gearbeitet und jeder brachte sich mit seinen Fähigkeiten ein.

Weiterlesen
238 Aufrufe

Benutzeranmeldung