Lebenshilfe Blog

Der Blog rund um die Lebenshilfe Berchtesgadener Land e.V.

Auch Eltern von erwachsenen Kindern mit Behinderung haben Anspruch auf Entschädigung für Verdienstausfall

Bisher haben nur Eltern minderjähriger Kinder einen Ausgleich für ihren Verdienstausfall erhalten, wenn sie in der Corona-Krise ihre Söhne und Töchter zuhause betreuen müssen. Dass auch Eltern von erwachsenen Kindern mit Behinderung eine solche Entschädigung beanspruchen können, hatte die Bundesvereinigung Lebenshilfe in den vergangenen Wochen immer wieder mit Nachdruck gefordert.

Weiterlesen

Charity-Auktion zu Gunsten der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Joachim Althammer, Mastermind der Edelweiß Classic, organisiert in diesem Jahr eine Charity Auktion zu unseren Gunsten!

Unsere Betreuten, speziell die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnheime erleben durch die Corona Pandemie eine schwierige Zeit. Wochenlang durften sie die Wohnhäuser und bei Verdachtsfällen nicht einmal ihre Zimmer verlassen. Das gesamte Jahr wird es wohl keine der gewohnten Urlaubsfahrten geben können.

Weiterlesen

Spaziergänge wieder möglich, jedoch mit kleinen Auflagen und nur als Einzelaktionen.

Erste Lockerungen auch für die regionale Offene Behindertenarbeit  rOBA

Wir dürfen wieder raus, jedoch weiterhin mit kleinen Auflagen.

Das haben wir erprobt und das Ergebnis ist:

Die rOBA war unterwegs.

Weiterlesen

Jahresbericht 2019 der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Der Jahresbericht der Lebenshilfe Berchtesgadener Land für das Geschäftsjahr 2019 ist verfügbar!

Hier für Sie vorab die Version als pdf download. Die gedruckten Versionen werden die nächsten Tage verschickt!

Weiterlesen

Das Corona Care Paket - Coole Aktion für die Lebenshilfe Berchtesgadener Land!

Das Esszimmer Berchtesgaden ist ein innovatives, junges Restaurant, das für Regionalität und Qualität steht. Den Inhabern ist es vor allem wichtig, dass ihre Gäste einen entspannten und besonderen Abend im Berchtesgadener Esszimmer verbringen. Nach dem dies derzeit leider nicht möglich ist, haben sich die beiden Inhaber, Maximilian Kühbeck und seine Frau Roxana, eine coole Aktion ausgedacht die nicht nur ihrem Betrieb sondern auch uns zugute kommt!

Weiterlesen

Wichtige Informationen zur Corona Pandemie!

In unseren Einrichtungen gilt aufgrund der Corona Pandemie ein behördlich angeordnetes Betretungs‐ und Besuchsverbot

Weiterlesen

Therapeutisches Reiten bei der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Das Therapeutische Reiten kann aufgrund der Corona-Pandemie derzeit leider nicht stattfinden. Die beiden Therapiepferde müssen trotzdem gut versorgt werden und sollen fit bleiben für ihren nächsten Einsatz.

Weiterlesen

Aktuelles Angebot der Offenen Hilfen

Die rOBA hat alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Auch die Kurzzeitpflege steht derzeit nicht zur Verfügung. Beide Büros sind trotzdem weiterhin besetzt! Wir stehen Ihnen gerne für Gespräche und Beratungen zur Verfügung.

Weiterlesen

Open Air bei der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Ein Mitarbeiter hat gestern ein spontanes  "Open-Air" Konzert mit seiner steirischen Zieharmonika im Garten des Wohnhauses in Oberteisendorf gegeben.

Weiterlesen

Wichtige Informationen zur Corona Pandemie!

In unseren Einrichtungen gilt aufgrund der Corona Pandemie ein behördlich angeordnetes Betretungs‐ und Besuchsverbot

Weiterlesen

Adventsfenster für die Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Im Advent ist im Bischofswieser Kinderkirchenteam die Idee des Adventsfensters entstanden. Ziel der Aktion war es, Inseln der Ruhe und der Begegnung zu schaffen, ohne dass viel Aufwand betrieben werden soll. So waren alle Interessierten eingeladen, zum Adventsfenster zu kommen, sich bei Punsch und Lebkuchen zu unterhalten und sich gemeinsam mit Liedern auf den Advent einzustimmen.

Weiterlesen

Die Lebenshilfe Berchtesgadener Land freut sich auf die Special Olympics

In 2 Wochen geht’s los! Die Vorbereitungen für die Special Olympics in Berchtesgaden 2020 sind in vollem Gange und die letzten Trainingstermine stehen an.

Weiterlesen

Lebenshilfe Berchtesgadener Land ehrt langjährig Beschäftigte

Anstatt einer Weihnachtsfeier in der mit Festen ohnehin gesegneten Vorweihnachtszeit, veranstaltet die Lebenshilfe Berchtesgadener Land am Beginn eines jeden Jahres ein gemeinsames Jahresessen. So fand sich die Lebenshilfe Belegschaft am 14.02.2020 beim Gasthaus GOBERG in Anger ein. Da die Beschäftigten der Lebenshilfe an sieben Standorten sowie ambulant im gesamten Landkreis verteilt ihren Arbeitseinsatz verrichten, ist dieser Abend eine gute Gelegenheit Kontakte unter den Kollegen zu knüpfen und zu pflegen, so der Geschäftsführer Dieter Schroll.

Weiterlesen

Verdiente ehrenamtlich Tätige der Lebenshilfe Berchtesgadener Land wuden verabschiedet

Am 16.01.2020 kamen beim Wieninger Bräu 25 haupt- und ehrenamtlich Tätige der Lebenshilfe BGL zusammen. Gemeinsam verabschiedeten Sie fünf langjährige Unterstützerinnen der Kurzzeitpflege der Lebenshilfe in Oberteisendorf aus ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit.

Weiterlesen

Spende für die olympischen Athleten der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Am 18.01.20 überreichte Herr Sendensky eine Spende von 1000 Euro an die Lebenshilfe Berchtesgadener Land e.V. Dieses großzügige Sponsoring wird für die Wettkampf-Eisstöcke der Teilnehmer*innen des Teams Lebenshilfe BGL bei den Special Olympics verwendet.

Weiterlesen

Trommelworkshop bei der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Am Freitag den 24.01.2020 fand im Wohnhaus Adelstetten der Lebenshilfe BGL ein inklusiver Trommelworkshop statt.

Weiterlesen

Ausbildung bei der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Wir vergeben Ausbildungsplätze zur Heilerziehungspflege und für Erzieher*innen im Anerkennungsjahr für September 2020.

Weiterlesen

Lebenshilfe Berchtesgadener Land beim Job Speed Dating in Freilassing

Der erste Eindruck zählt, wenn am Montag, den 13. Januar, Arbeitgeber und potentielle Azubis in einer Neuauflage des jährlichen „Job Speed Datings“ in der Mittelschule Freilassing aufeinandertreffen.

Weiterlesen

Adventssingen zugunsten der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Oben genannte Spendenaktion geht zweckgebunden an unsere Teilnehmer der nationalen Special Olympics Winterspiele von 02.bis 06. März in Berchtesgaden. Der Zuschuss wird verwendet zum Kauf von Anoraks. Dies dient dem einheitlichen Erscheinungsbild während der Wettkämpfe.

stocksportteam

Weiterlesen

Servicestelle des Bezirk Oberbayern zum Bundesteilhabegesetz BTHG

Zum 02.12.2019. hat der Bezirk Oberbayern eine Hotline für Fragen zum BTHG für Leistungsberechtigte, gesetzliche Vertreter/-innen und Einrichtungen eingerichtet.

Weiterlesen

Benutzeranmeldung