Neuigkeiten

Neues von der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

25.07.2019

Am Samstag, 13. Juli, war im Wohn-haus Berchtesgaden ein Fest für Nachbarn und Familien.

Es gab Leber-käse und Kuchen.

Die Bewohner haben sich Musikanten ausgesucht.

22.05.2019

Am Samstag waren wir in Salzburg.

Dort war im Volksgarten ein Marathon-Lauf.

Wir sind mitgelaufen.

Jeder hatte eine Start-Nummer.

05.03.2019

Letzten Freitag war wieder Faschings-Reiten in Moosleiten.

Es gab Fruchtpunsch und Krapfen.

Es war ein sehr schöner Tag.

05.12.2018

Wir möchten uns bei allen unseren ehrenamtlichen Unterstützerinnen und Unterstützern ganz herzlich für Ihre Hilfe und Ihre Treue bedanken. Ohne das großartige Engagement wäre sovieles nicht möglich! Darüber sind wir sehr froh und dankbar!

20.11.2018

Nutzer des Ambulant Unterstützten Wohnen (AUW) machten sich auf nach München.

Mit dabei waren auch Nutzer des Betreuten Wohnen in Familien (BWF).

Ziel war die Allianz Arena.

19.07.2018

Am 08.07.18 waren wir beim 1. Oberndorfer-Inklusions-Friedenslauf.

Bereits um 8 Uhr morgens starteten wir los.

Das Wetter war sehr schön und warm.

26.05.2018

Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen haben sich in München getroffen. Der Bezirk Oberbayern hat sie eingeladen.
Der Bezirk bezahlt die Unterstützung beim Wohnen und in der Freizeit.

19.03.2018

Alle Menschen die hier leben gehören zu unserer Gesellschaft.
Zum Beispiel:
Frauen und Männer,
Menschen aus einem anderen Land,
alte Menschen und Kinder,
Menschen mit Behinderung.

12.03.2018

In Bad Reichenhall gibt es eine Bücherei.
Sie heißt öffentliche evangelische Bücherei.
Dort kann sich jeder Bücher, Spiele oder Filme ausleihen.
Frau Gündisch leitet die Bücherei.
Sie hat die rOBA eingeladen.

20.02.2018

Es kann immer mal Streit und Ärger geben.
Viele Probleme können Sie selber lösen.
Aber nicht alle.
Denn manche Sachen können Angst machen.

13.12.2017

Ich heiße Franzika Enzinger.
Ich mache ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Lebenshilfe.
Fast jeden Freitag bin ich beim therapeutischen Reiten dabei.

11.12.2017

Das Heft Mittendrin feiert 20. Geburtstag.
Vor 20 Jahren hat die Lebenshilfe Infos in ein einfaches Heft geschrieben.
Jetzt schaut das Heft anders aus.

07.12.2017

Beim rOBA-Sport haben wir viele Sachen gemacht.

Zum Beispiel:

Tennis, Fußball, Tanzen, Hindernis-Lauf, Wandern, Sitz-Gymnastik, Kegeln.

11.10.2017

Im September gab es ein kleines Fest.

Es fand für des Sommerfestes statt.

07.09.2017

Jeder kann Politik machen.
Zum Beispiel bei der Bundestags∙wahl.
Sie können mit∙bestimmen:
Welche Politiker entscheiden in Deutschland?

31.07.2017

Letztes Reiten vor der Sommerpause.

27.07.2017

Die Lebenshilfe BGL machte beim Familien-Tag mit.

25.07.2017

Joachim Althammer hat wieder zur Oldtimer-Ausfahrt eingeladen.

Das war der rOBA-Höhepunkt in diesem Jahr!

04.07.2017

Am 24. September 2017 ist Bundestags-Wahl.

Deshalb gibt es ein Heft in einfacher Sprache.

Das Heft heißt: Bundestagswahl 2017

23.06.2017

Helga hat eine neue Kollegin bekommen!

Gertraud und Alois Forster haben aus der Schweiz ein neues Pferd mitgebracht.

01.06.2017

Freizeit ist wichtig.

Wir können in der Freizeit tun was wir wollen.

Jeder verbringt seine Freizeit anders.

05.05.2017

Im April fand die Reiter-Freizeit statt.
In Österreich.
Auf dem Hof der Salz-Kammer-Gut Kutscher war es sehr schön.

02.05.2017

Am 30. April war Ganghofer Sonntag in Berchtesgaden.

Die Lebenshilfe war mit einem Info-Stand dabei.

24.04.2017

Beim ersten Treffen waren wir in Berchtesgaden.
Wir lernten Verkehrs-Zeichen und Verkehrs-Regeln.
Beim zweiten Treffen waren wir in Piding.
Da gibt es einen Übungs-Platz für Rad-Fahrer.

11.04.2017

Was bedeutet Selbst-Bestimmung

  • in der Arbeit
  • und beim Wohnen?
11.04.2017

Der CABito ist ein barriere-freies Informations-System.

Mit einem CABito können sich alle ganz einfach informieren.

02.03.2017

Letzten Freitag war wieder Faschings-Reiten in Moosleiten.

14.02.2017

Die Lebenshilfe Traunstein hat wieder einen Faschings-Ball gemacht.

06.02.2017

Der Freizeit-Pass ist ein kleines Buch.
Junge Menschen bis 18 Jahre können dieses Buch kaufen.
Sie müssen im Berchtesgadener Land wohnen.

31.01.2017

In Freilassing gibt es ein Familien-Büro.

26.01.2017

Beim Reiten ist es jetzt sehr kalt.

12.01.2017

Den Pferden soll es gut gehen.

11.01.2017

Im neuen Wohn-Haus in Berchtesgaden rührt sich was!

09.12.2016

In Freilassing war wieder ein Glüh - Wein - Stand.

07.12.2016

Wir waren in Salzburg.

06.12.2016

Wir waren auf dem Christ - Kindl - Markt in Anger.

24.11.2016

Selber - machen macht Spaß!

24.11.2016

Im November 2016 haben wir Fußball gespielt.

21.11.2016

Die rOBA war 2 Mal beim Töpfern in der Förderstätte in Anger.

05.09.2016

Die Regierung will ein neues Gesetz machen. Es heißt Bundes - Teilhabe - Gesetz.

30.08.2016

Im August hat es viel geregnet.

01.08.2016

Der Bayerische Land-Tag ist in München.

16.07.2016

Die rOBA ist zu einem Alpaka-Hof gefahren.

01.07.2016

Gertraud und Alois Forster haben ein neues Pferd.

26.06.2016

Am Sonntag den 26. Juni war das Fest der Edel-weiss-Klassik.

18.06.2016

Mit der rOBA sind wir am 18. Juni nach Osterloh gefahren.

14.06.2016

Zuerst waren wir am Traunsee in Österreich.

Benutzeranmeldung